Kanuverein Hamm
Rennsport | Polo | Slalom | Drachenbootsport | Kanuwandern | Fitness&Freizeit
Logo Kanu-Verein Hamm




Aktuell: Bewegt älter werden - Drachenboot für 50+

Sie sind 50+, lieben das Element Wasser und Bewegung an der frischen Luft? Sie möchten gern mal was Neues ausprobieren? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Im Rahmen des Programms "Bewegt Älter werden in NRW" möchte Ihnen der Stadtsportbund Hamm e.V. in Kooperation mit dem Kanu-Verein Hamm e.V. ein etwas anderes Sportangebot ermöglichen. Mehr in unserer Broschüre (PDF)

Kanu-Verein Hamm

Gegründet wurde der Kanu-Verein Hamm e.V. im Jahre 1926. Mit über 85 Jahren gilt er als der älteste Kanuverein Westfalens und als der größte Kanuverein in Hamm. Der KV Hamm e. V. ist Mitglied im Deutschen Kanu-Verband. Im Verein sind über 200 Mitglieder aller Altersgruppen aktiv.

Mittelpunkt des Vereinslebens ist unser Bootshaus am Ufer des Datteln-Hamm-Kanals. In unseren drei Bootshallen finden ca. 120 Kanusportboote Platz. Umkleideräume und Duschen für Damen und Herren sowie ein kleiner Fitnessraum befinden sich im Erdgeschoss. Clubräume im Obergeschoss bieten ausreichend Platz für gesellige Anlässe.

Schwerpunkte unserer Vereinsarbeit sind die folgenden Kanusportdisziplinen:

Kanurennsport-Zweier des KV Hamm - Foto: Stefan Schwenke [Kanurennsport]

Kanupolospieler des KV Hamm [Kanupolo]

Kanuslalom im KV Hamm [Kanuslalom]

Kanuwandern im KV Hamm [Kanuwandern]

Anfänger werden mit den Grundkenntnissen des Kanusports am Bootshaus vertraut gemacht.

Die Gesundheit aller Mitglieder, also nicht nur die der aktiven Sportler, liegt uns natürlich sehr am Herzen. Aus diesem Grunde bieten wir [Gymnastik- und Fitnesstrainging] für Damen und Herren in den Hammer Sporthallen an.



© 2013 Kanu-Verein Hamm

Impressum